Hersteller/Marke: Kazam

Beim Unternehmen Kazam handelt es sich um ein recht frisches Start-Up-Unternehmen, dass erst in 2013 gegründet wurde. Kazam ist eine europäische Firma, die in Groß Britannien von ehemaligen HTC-Mitarbeitern ins Leben gerufen wurde.

Das Unternehmen setzt bei seinem Angebot nicht auf Oberklasse-Modelle sondern auf Kundennähe und einen exklusiven Kundenservice.Das Produkt-Portfolio umfasst bei Kazam drei Kategorien. Dazu gehört die Thunder-Reihe mit aktuell sieben Mittelklasse-Smartphones, welche überwiegend einen 4,5 Zoll und 5 Zoll Display, einen Quad-Core-Prozessor und eine 8 Megapixel Kamera besitzen. Die zweite Kategorie wird als Trooper-Reihe bezeichnet. Dabei handelt es sich um Einstiegsgeräte. Alle Geräte dieser Kategorie besitzen eine ähnliche Ausstattung und das gleiche Design. Auch wenn es im Bereich der Spezifikationen kleine Unterschiede gibt. Die letzte Kategorie umfasst Smartphones mit der Bezeichnung Life. Diese Smartphones besitzen eine klassische Tastatur und kein Touchscreen-Display. Das Life R5 dieser Reihe ist zudem noch mit einem Gummi-Schutz versehen, so dass es besonders gut gegen Stöße und Kratzer geschützt ist. Alles in allem besitzen alle Smartphones des Herstellers das Betriebssystem Android 4.2 und eine Dual-SIM-Funktion. Smartphones mit Android 4.4 sollen schon bald folgen. Demnächst soll noch eine weitere Kategorie mit dem Namen Tornado folgen, die Smartphones mit Acht-Kern-Prozessor umfasst.

Exklusiver Kundenservice

Besonders exklusiv ist der Kundenservice von Kazam. Dieser nennt sich KAZAM Screen Protection. Käufer eines Kazam-Smartphones können bis zu 12 Monate nach dem Kauf einen Displaytausch in Anspruch nehmen, falls dieser bricht oder reißt, und zwar komplett kostenlos.

Benötigst du
Hilfe Antworten Anleitungen Support

help_outline

Du benötigst Hilfe zu einem Produkt von Kazam? Stelle deine Frage und erhalte kostenlosen Support.

Zum Hilfecenter
expand_less