Hersteller/Marke: BlackBerry

Das 1984 gegründete BlackBerry Unternehmen ist durch die Herstellung und Vermarktung mobiler Kommunikationssysteme international bekannt geworden. Die kanadische Limited wurde bis Januar 2013 unter dem Namen Research In Motion betrieben und erlangte vor allem durch die Entwicklung des Smartphone Blackberry Berühmtheit.

Rund 80 Millionen Menschen weltweit nutzen die verschiedensten Produkte des kanadischen Herstellers. 1998 brachte das Unternehmen den Inter@ctive Pager auf den Markt und landete damit einen Verkaufserfolg. Im Jahre 1999 wurde dieser Erfolg jedoch von der Markteinführung des ersten Blackberry in den Schatten gestellt. Dieser entwickelte sich zum Kassenschlager und machte das Unternehmen auf einen Schlag berühmt. Das moderne Mobiltelefon ermöglichte seinen Nutzern, drahtlose Kommunikation und die Verwaltung persönlicher Daten. Besonders die Abholung von E-Mails durch einen Push-Dienst, machte das Smartphone so beliebt. Mittlerweile sind unzählige Gerätetypen dieses Modells entwickelt worden und die Funktionalität der Endgeräte wird ständig auf den neuesten Stand gebracht.

Neben Smartphones hat das Unternehmen auch hochwertige Tablets entwickelt. Mit dem Play Book brachten sie 2010 ein professionelles Tablet auf den Markt, dass den Konkurrenzunternehmen ordentlich einheizen sollte.

Die Research in Motion hat außerdem ein eigenes Betriebssystem entwickelt, um die Endgeräte des Konzerns optimal unterstützen zu können. Dieses ist ein frei nutzbares Multitasking-Betriebssystem, das ständig optimiert wird. Auch eine eigene Vertriebsplattform für hauseigene Apps gehört mittlerweile zu dem erfolgreichen Unternehmen dazu.

Benötigst du
Hilfe Antworten Anleitungen Support

help_outline

Du benötigst Hilfe zu einem Produkt von BlackBerry? Stelle deine Frage und erhalte kostenlosen Support.

Zum Hilfecenter
expand_less