Hersteller/Marke: Allview

Der Hersteller Allview Mobile wurde bereits in 2002 gegründet, und zwar in Brasvow-Rumänien. Als Ziel hatte sich Allview gesetzt, elektronische Produkte nicht nur zu verkaufen, sondern auch herzustellen.

Sechs Jahre später schaffte das Unternehmen dann den Einstieg in den Handy-Markt. Und in 2010 war Allview der erste Hersteller in Rumänien, der einen Tablet-PC zum Verkauf anbot. Kurz darauf in 2011 folgte dann das erste Smartphone.

Preise und Auszeichnungen

Von der Kammer für Handel und Industrie bekam Allview in 2011 und in 2013 das Exzellenz-Diplom, und zwar für seine Entwicklungs- und Forschungstätigkeit in den letzten 7 Jahren. In 2011 folgte dann noch eine weitere Auszeichnung in Form des ersten Platzes für das Top-Geschäft in Rumänien. Daraufhin folgte noch in 2012 ein Preis für den besten Nachwuchs auf dem rumänischen Markt. In 2014 erhielt sie erneut ein Exzellenz Diplom für ihre Export-Aktivität und Markenschutz.

Allview will Nischenmarkt abdecken

Aktuell will Allview aufgrund der aktuellen Trends auf dem IT & C-Markt seine Produktpalette stetig erweitern, um so wettbewerbsfähig zu bleiben und um auf die Bedürfnisse der Verbraucher noch besser einzugehen. Zu den aktuellen Flaggschiffen des Herstellers gehört zum Beispiel das Allview X2 Soul, das durch seine Dicke von 5,5 Millimetern, das dünnste Smartphone der Welt ist. Zu den weiteren Besonderheiten des X2 Soul gehört das besonders robuste Gorilla Glas 3. Das Smartphone besteht zudem aus 98 Prozent aus Glas und Metall. Besonders durch seine Dual-SIM Modelle möchte Allview in Deutschland einen Nischenmarkt bedienen, um sich gegen die Konkurrenz durchzusetzen

Benötigst du
Hilfe Antworten Anleitungen Support

help_outline

Du benötigst Hilfe zu einem Produkt von Allview? Stelle deine Frage und erhalte kostenlosen Support.

Zum Hilfecenter
expand_less